Förderverein für Anwendung und Bildung auf dem Gebiet Industrie 4.0

Die Zukunft ist bereits hier -
sie ist nur ungleichmässig verteilt

William Gibson

hostgator coupon 60 off

17. Januar 2019 in Oberspier
9.00 – 16.00 Uhr

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) wird immer wichtiger – aber:

Wie gut sind wir – die kleinen und mittleren Unternehmen – vorbereitet? 
Welche Möglichkeiten gibt es schon jetzt?
Was ist bereits nutzbar?

Bei der Nutzung von KI steht das produzierende Gewerbe gerade erst am Anfang. Noch wird über gemeinsame, von Wissenschaft und Wirtschaft getragene Projekte nachgedacht:  Reallabore, Testfelder und Modellprojekten können es ermöglichen, KI in der Praxis zu erproben.

Die Digitalisierung führt zwangsläufig zur Nutzung künstlicher Intelligenz.

Welchen wirtschaftlichen Nutzen erwarten wir von KI?
Wie können wir diesen erreichen?
Was macht die Forschung?

Lassen Sie uns miteinander und mit Experten das Thema Künstliche Intelligenz diskutieren: Über Wünsche, Hoffnungen und Visionen aber auch über gegenwärtige und künftige Möglichkeiten.

Wir bitten zum Industrie-Dialog Künstliche Intelligenz am 17. Januar 2019 nach Oberspier.
Lassen Sie mit Ihrem Beitrag den Dialog Bestandteil der Regionalen Innovationsstrategie Thüringens werden.

Forscher und Unternehmer stellen gleichermaßen in einem sehr lebendigen Format ihre Visionen, Ideen, Strategien oder konkreten Arbeiten kurz und griffig vor.  Unser „Industrie-Dialog“ wird von einer kleinen Ausstellung zu KI-Umsetzungsbeispielen begleitet.

Dr. Martin Schilling
Vereinsvorsitzender Fab-i4.0 e.V.

PS: Die Veranstaltung ist für alle Teilnehmer kostenlos. Wir bitten jedoch alle Interessenten, sich bis zum 12. Januar 2019 registrieren lassen.

PPS: Für diese Veranstaltung werden noch Aussteller gesucht!

Bitte kontaktieren Sie Christian Schilling, Tel. 03632 522724 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!